Datenschutz

Rechtliche Hinweise:

Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeglicher Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Aufruf werden protokolliert.Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs,die übertragenden Datenmengen, Meldung über den Erfolg des Abrufs sowie die IP Adresse des abrufenden Rechners.  Diese Speicherung dient internen statistischen Zwecken. Weitere personenbezogene Daten werden nur erfasst wenn Nutzer der Website diese freiwillig, z.B im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular oder einer Registrierung angeben.

Cookies

Unsere Website verwendet sog. Cookies.
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die mit dem Browser zusammenarbeitet und beim Besuch einer Webseite lokal auf dem Rechner des Users gespeichert wird. Der Nutzer kann die Nutzung von Cookies durch lokale Änderung in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten tun.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Eventuell gespeicherte personenbezogene Daten werden nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers oder zur technischen Administration verwendet. Personenbezogene Daten werden nur von uns an Dritte weitergegeben, oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck von Vertragsabwicklungen oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer zuvor eingewilligt hat.

Der Nutzer der Website hat das Recht eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung von gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer seine Einwillgung zur Speicherung widerruft, wenn die Speicherung dieser Daten nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschverlangen nicht berührt.